Die 10 besten Versionen von „Toss A Coin To Your Witcher“

Toss A Coin To Your Witcher

Die 10 besten Videos zu „Toss A Coin To Your Witcher“ aus der Netflix-Serie „The Witcher“.

Die Serien-Umsetzung von „The Witcher“ ist international erfolgreich. Auch wenn Netflix bei den Zahlen mal wieder nicht transparent ist, kann man von einem Millionenpublikum ausgehen. Der Streaming-Anbieter war allerdings zum Erfolg verdammt – schließlich gab er die zweite Staffel bereits in Auftrag bevor die erste veröffentlicht war. Derzeit laufen die Vorbereitungen für die Dreharbeiten. Doch zurück zu Staffel 1, dass „The Witcher“ so viel Aufmerksamkeit bekam und bekommt, liegt viel am Soundtrack. Die 10 besten Versionen von „Toss a Coin to your Witcher“.

Weiterlesen

Jahresrückblick: Die besten Fantasy-Bücher 2019

Das Jahr geht zu Ende, da ist es an der Zeit auf das Jahr 2019 in der Fantasy-Literatur zurückzublicken. Mit 17 Rezensionen sind es deutlich weniger als in den vergangenen Jahren. Der subjektive Jahresrückblick hat also eine kleinere Grundlage als zuvor, was die Auswahl aber nicht leichter gemacht hat.

Weiterlesen

Der Hof der Wunder von Kester Grant

Der Hof der Wunder von Kester Grant

Der Hof der Wunder von Kester Grant spielt in Paris. Foto: Jörn Käsebier

Azelma opfert sich für ihre Schwester Nina. Sie lässt sich von ihrem Vater an den Tiger verkaufen, der Mädchen und Frauen versklavt und zur Prostitution zwingt. Doch damit Nina vor diesem Schicksal bewahrt werden kann, muss sie sich am Hof der Wunder von Paris beweisen und in eine der Gilden aufgenommen werden.

Weiterlesen

Schwarzer Leopard, roter Wolf von Marlon James – eine Rezension

Schwarzer Leopard, roter Wolf von Marlon James

Eines der schönsten Cover des Jahres: Schwarzer Leopard, roter Wolf von Marlon James. Foto: Jörn Käsebier

Acht Söldner auf der Suche nach einem Jungen. So knapp ließe sich der Inhalt von „Schwarzer Leopard, roter Wolf“ zusammenfassen. Doch die Söldner wissen zunächst nicht, wer der Junge ist und wie gefährlich ihre Mission ist.

Weiterlesen

Knaur-Fantasy im Frühjahr 2020: Mit Heitz und Bardugo

Wer den Fantasy-Weblog aufmerksam gelesen hat, dem dürfte aufgefallen sein, dass unter den Rezensionen zuletzt recht viele Knaur-Titel waren. Ob das so weitergeht, verrät die nächste Vorschau. Denn Knaur-Fantasy im Frühjahr 2020 – das heißt, dass viele Reihen weitergehen. Doch welche und was für neue Titel hält das Verlagsprogramm bereit?

Weiterlesen