Frühjahrprogramm 2021 der Hobbitpresse von Klett-Cotta

Klett-Cotta bietet in der Hobbitpresse nicht die meisten Titel und kommt im Frühjahrsprogramm 2021 auch nur auf fünf Neuerscheinungen. Unter diesen Werke alter Bekannter und auch zwei von deutschen Autoren.

Frühjahrsvorschau 2021 mit Kevin Hearne

Beginnen wir im Februar, wenn der Pandemie-Winter hoffentlich endet. Mit seinen „Chroniken des Eisernen Druiden“ war Kevin Hearne in Deutschland jahrelang durch Klett-Cotta vertreten. Sein „Das Spiel des Barden“ erschien dann jedoch bei Knaur. Mit seiner neuen Reihe „Die Chronik des Siegelmagiers“ ist er zurück bei der Hobbitpresse. „Tinte und Siegel“ ist ein sehr schottisches Buch, dürfte aber nicht mit Spannung und Humor geizen.

Im März erscheint dann nicht nur eine illustrierte Neuausgabe der „Nachrichten aus Mittelerde“ von J.R.R. Tolkien, sondern auch der zweite Band des „Kampfes um den Rosenthron“. Mit „Priest of Lies“ schließt Peter McLean an den ordentlichen Vorgänger, „Priest of Bones“, an.

Der April bringt ein Wiedersehen mit Royce und Hadrian. Die „Ryria-Chroniken“ von Michael J. Sullivan gehen in die zweite Runde. „Das Geheimnis der dornigen Rose“ erzählt mehr über die Beziehung zwischen Royce und Gwen.

Deutsche Titel in der Hobbitpresse

Zum Schluss blicken wir auf den Mai und zwei Titel deutscher Fanatsy-Autoren, die bei Klett-Cotta erscheinen. Christian von Aster ist bereits beim dritten Band der „Großen Erzferkelprophezeiung“ angelangt. „Nimmerzwerg“ ist der Titel des humorvoll gemeinten Buches.

Ebenfalls im Mai bekommt Christoph Hardebusch einen Neuanfang als Autor. „Die Stadt der Seher“ ist nach „Diebe der Nacht“ bereits der zweite Fantasy-Roman mit Venedigbezug in der Hobbitpresse. Bei Hardebusch legen sich ein Waisenjunge und ein armes Mädchen mit einem Orden von Sehern an. Mal sehen, wie dieser Ausflug in eine italienische Fantasy-Welt endet.

Werbung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..