Im Schatten des Kronturms von Michael J. Sullivan – eine Rezension

Im Schatten des Kronturms von Michael J. Sullivan

Royce und Hadrian im Schatten des Kronturms, Band 1 der Riyria-Chroniken von Michael J. Sullivan.

Mit „Im Schatten des Kronturms“ von Michael J. Sullivan beginnen die Riyria-Chroniken. Sie spielen vor der Ryria-Reihe, die mit „Der Thron von Melengar“ begann. Im ersten Band der Chroniken geht es darum, wie Riyria geboren wird, sich also Royce und Hadrian kennenlernen. Sie beginnen nicht gerade als Freunde.

Weiterlesen

Frühjahrsvorschau 2020 der Hobbitpresse

Klett-Cotta bietet in der Hobbitpresse nicht die meisten Titel und erreicht auch nicht die Breite, die etwa Heyne schafft. Die Frühjahrsvorschau 2020 der Hobbitpresse enthält dafür sehr viele Bücher, darunter Neues von Tad Williams und Brian Lee Durfee. Neue Autoren sucht man dagegen fast vergeblich.

Weiterlesen

Göttertod – The First Empire 3 von Michael J. Sullivan

Göttertod - The First Empire von Michael J. Sullivan

Mit „Göttertod“ hat Michael J. Sullivan bereits Band 3 von „The First Empire“ vorgelegt. Foto: Jörn Käsebier

Der Krieg zwischen Fhrey und Menschen hat begonnen, doch beide Seiten sind schlecht dafür gerüstet. Während die Fhrey noch unter den Nachwirkungen der Rebellion in ihrer Hauptstadt leiden, haben die Menschen mit logistischen Problemen zu kämpfen. Zwar wissen sie, wie sie Waffen und Rüstungen aus Eisen schmieden können. Doch tausende davon herzustellen, dauert. Da trifft es sich gut, dass Nyphron einen Plan hat, um Alon Rhist einzunehmen, die Grenzfestung der Fhrey.

Weiterlesen

Das Frühjahrsprogramm 2019 von Knaur-Fantasy

Frühjahrsprogramm 2019 von Knaur-Fantasy

Markus Heitz ist das Zugpferd des Frühjahrsprogramms 2019 von Knaur-Fantasy und ist gleich zweifach vertreten. Doch auch Ransom Riggs wird prominent angekündigt.       Foto: Jörn Käsebier

Die längste Vorschau kommt zum Schluss: Im Frühjahrsprogramm 2019 von Knaur-Fantasy dominieren zwar die Fortsetzungen. Doch es gibt auch ein paar Auftaktbände zu neuen Reihen und neue Stoffe. Zum Teil auch von neuen Autoren. Doch es gibt auch ein Wiederlesen mit alten Bekannten. Der Reihe nach …

Weiterlesen

Zeitenfeuer von Michael J. Sullivan – eine Rezension

Zeitenfeuer von Michael J. Sullivan

Michael J. Sullivan: Zeitenfeuer

„Zeitenfeuer“ knüpft direkt an „Rebellion“ an. Der Krieg zwischen Elben und Menschen steht in Michael J. Sullivans Fantasy-Buch kurz bevor. Allerdings nehmen die magisch und technisch überlegenen Elben die zahlenmäßig weit überlegenen Menschen nicht ernst. Diese wiederum müssen sich erst noch organisieren – und bessere Waffen besorgen. Persephone, die Clan-Führerin von Dahl Rhen, macht sich dafür in das Land der Dherg auf. Nicht wissend, welchen Preis die Zwerge für ihre kostbaren Waffen veranschlagen werden …

Weiterlesen

Knaur: Fantasy-Programm im Herbst 2017

Im Herbst 2017 setzt Knaur für das Fantasy-Programm auf eine gelungene Mischung aus neuen Werken bekannter Autoren und Debüts. So gibt es Neues von Markus Heitz, Ken Liu und Michael J. Sullivan, aber auch vielversprechende Debüts und Premieren.

Weiterlesen

Rebellion – Zeit der Legenden von Michael J. Sullivan

Michael J. Sullivan: Rebellion - Zeit der Legenden

Michael J. Sullivan: Rebellion – Zeit der Legenden

Mit „Rebellion“ beginnt Michael J. Sullivan seine neue Reihe „Zeit der Legenden“. Sie erzählt die Vorgeschichte zu Riyria samt Gründung des First Empire, und die Handlung setzt 3000 Jahre zuvor ein. Sullivan beginnt beim Aufstieg der Menschen.

Weiterlesen