Hobbitpresse im Frühjahr 2022 mit Tad Williams

Hobbitpresse im Frühjahr 2022
Zwei Fortsetzungen und eine Vorgeschichte: das halbe Frühjahrsprogramm der Hobbitpresse.

Klett-Cotta lässt die Hobbitpresse im Frühjahr 2022 nur mit halber Kraft laufen. Heraus kommt ein kurzes Programm, das einige Fortsetzungen bekannter Autorinnen und Autoren enthält.

Weiterlesen

Kevin Hearne: Der Ruf des Kriegers

Kevin Hearne Der Ruf des Kriegers
In „Der Ruf des Kriegers“ führt Kevin Hearne weitere Figuren ein, die bei den Ereignissen von Fintans Sage eine Rolle spielen. Foto: Jörn Käsebier

Wenn der Ruf des Kriegers ertönt, ist das Kämpfen meist mit einem Kenning verbunden, den magischen Fähigkeiten in „Fintans Sage“. Lange glaubten die Menschen, es gäbe fünf dieser Kennings. Doch nachdem bereits ein sechstes sich verbreitete, kommt heraus, dass es sogar ein siebtes Kenning gibt. Doch welche Macht ist mit ihm verbunden und wer kann es erwerben?

Weiterlesen

Kevin Hearne: Tinte und Siegel – Die Chronik des Siegelmagiers 1

Kevin Hearne Tinte und Siegel
Liebhaber von Füllern, Tinte und Papier kommen in Tinte und Siegel von Kevin Hearne voll auf ihre Kosten. Foto: Jörn Käsebier

Al MacBharrais kann sein Pech nicht fassen: Bereits sein siebter Gehilfe starb innerhalb weniger Jahre durch einen Unfall. Doch der Siegelagent kann nicht nur mit Tinte und Siegel gut umgehen. Er hat auch eine Spürnase für Sachverhalte, bei denen es nicht mit rechten Dingen zugeht. Und so macht er sich an Ermittlungen, die ihn zur Welt der irischen Götter und Feen führen.

Weiterlesen

Knaur-Fantasy und Fischer Tor im Frühjahr 2021

Knaur-Fantasy setzt im Frühjahr 2021 vor allem auf bekannte Autoren wie Leigh Bardugo und Markus Heitz, aber nicht nur. Und Fischer Tor? Das Label hat sein Programm zusammengestrichen und und bietet kaum neue Titel an. Welche es sind, verrät die Vorschau.

Weiterlesen

Hobbitpresse im Herbst 2019 – Neues von Klett-Cotta

Die Hobbitpresse wird dieses Jahr 50 Jahre alt. Das würde Anfang des Jahres mit einer Jubiläumsausgabe des „Herrn der Ringe“ gefeiert. Im September folgen dann weitere Feierlichkeiten. Und es schlägt sich im Herbstprogramm 2019 nieder. Da gibt es Neues von Klett-Cotta, aber auch manche Fortsetzung.

Weiterlesen

Das Spiel des Barden von Kevin Hearne – eine Rezension

Das Spiel des Barden von Kevin Hearne

Die wichtigsten Figuren werden in „Das Spiel des Barden“ von Kevin Hearne zu Beginn kurz vorgestellt. Foto: Jörn Käsebier

Was das Spiel des Barden ist, lässt Kevin Hearne im gleichnamigen Buch zunächst offen. Schließlich gibt es verschiedene weitere Rätsel und offene Fragen, die geklärt werden wollen. Zum Beispiel die um die magischen Kennings.

Weiterlesen