Christopher Buehlman: Der schwarzzüngige Dieb

Christopher Buehlman Der schwarzzüngige Dieb
Durch Wälder, über das Meer und durch Städte führt die Reise der Figuren in „Der schwarzzüngige Dieb“ von Christopher Buehlman. Foto: Jörn Käsebier

Die Ausbildung zum Dieb ist teuer. Kinsch Na Shannack ist bei der Nehmergilde hoch verschuldet. Die Begegnung mit Galva, einer Veteranin der Koboldkriege, verschafft ihm die Gelegenheit, seine Schulden auf einen Streich zu begleichen. Dafür muss sich der schwarzzüngige Dieb allerdings mit Riesen anlegen und darf sich mit seiner Mission auch nicht zu viel Zeit lassen.

Weiterlesen