Anthony Ryan: Das Lied des Wolfes – Rabenklinge 1

Anthony Ryan: Das Lied des Wolfes - Rabenklinge 1

„Das Lied des Wolfes“ ist der erste Band der Rabenklinge-Geschichte von Anthony Ryan. Foto: Jörn Käsebier

Vaelin al Sorna ist ein gefürchteter Krieger und Feldherr. Doch in den Schlachten, die er für die Vereinigten Königslande geschlagen hat, hat er nicht nur seine Magie verloren, sondern auch die Frauen, die er liebte. In „Das Lied des Wolfes“ bietet sich Vaelin die Chance, eine neue Beziehung zu Sherin aufzubauen, seiner großen Jugendliebe. Sie droht nämlich in die Fänge eines Mannes zu geraten, der wie Vaelin Dunkelklinge genannt wird …

Weiterlesen

Tad Williams: Das Reich der Grasländer 2 in der Rezension

Tad Williams Das Reich der Grasländer 2

Tad Williams stellt in „Das Reich der Grasländer 2“ seine Figuren vor große Herausforderungen. Foto: Jörn Käsebier

„Das Reich der Grasländer“ endete an einer Stelle, an der man gern direkt weitergelesen hätte. Denn es waren Ereignisse in Gang gesetzt worden, die kurz vor einer Entscheidung oder einem offenen Konflikt standen. Die gute Nachricht: Im zweiten Teil von „Der letzte König von Osten Ard 2“ treibt Tad Williams die Handlung kräftig voran.

Weiterlesen

Steinerner Himmel – Die große Stille 3 von N. K. Jemisin

Die große Stille 3: Steinerner Himmel

Abschluss der Trilogie „Die große Stille“: Steinerner Himmel von N. K. Jemisin. Foto: Jörn Käsebier

Die Ausgangslage in „Steinerner Himmel“ von N. K. Jemisin ist klar: Es geht um die Rettung der Stille. Ihre Gem hat Essun zwar zunächst retten können – zu einem schrecklichen Preis. Doch ob die Menschheit überlebt, hängt davon ab, ob die Orogene den Mond wieder in seine Umlaufbahn um die Erde holen kann. Und eigentlich möchte Essun zuvor ihre Tochter Nassun finden …

Weiterlesen