Rezension: Brennender Fels von N.K. Jemisin

Rezension: Brennender Fels von N.K. Jemisin

Band 2 von „Die große Stille“: „Brennender Fels“ von N.K. Jemisin

Die beginnende Fünftzeit hat es Essun unmöglich gemacht, weiter nach ihrer Tochter Nassun zu suchen. In Castrima hat die mächtige Orogene Unterschlupf gefunden. Hier wartete auch ihr ehemaliger Mentor und Liebhaber Alabaster auf sie. Er liegt im Sterben, will Essun vor seinem Tod noch Wichtiges lehren. Lässt sich menschliches Leben auf der Stille etwa doch noch retten? N.K. Jemisin verrät in „Brennender Fels“ die Antwort.

Weiterlesen