Klingentänzer von Mark Lawrence – eine Rezension

Klingentänzer von Mark Lawrence

Nona Grey ist in „Klingentänzer“ von Mark Lawrence in die graue Klasse versetzt worden. Foto: Jörn Käsebier

Die Ereignisse zu Beginn von „Klingentänzer“, des zweiten Buches des Ahnen, knüpfen direkt an die verhängnisvolle Probe am Ende des ersten an. Doch nur kurz – dann ist Nona Grey wieder im Konvent zur süßen Gnade. In der grauen Klasse muss sie sich neuen Herausforderungen stellen. Doch schon bald wird klar, dass das Kloster nicht wirklich von der Außenwelt abgeschnitten ist und dass Nonas Feinde, die Tacsis, und die Gegenspieler der Äbtissin skrupellos ihre Pläne weiterverfolgen.

Weiterlesen

Werbeanzeigen